mit Ingwershot Erkältungen vorbeugen
Achtung SCHARF! – Selbstgemachter Ingwer Shot (ohne Entsafter)
Rezept drucken
Dies ist mein Lieblingsrezept für Ingwer Shot. Ganz leicht und schnell zuzubereiten. Du brauchst keinen Entsafter dafür. Geht auch ganz einfach ohne. Mein Entsafter sind ein Sieb, ein Pürierstab und ein Löffel.
Portionen
1 kleine Flasche
Portionen
1 kleine Flasche
mit Ingwershot Erkältungen vorbeugen
Achtung SCHARF! – Selbstgemachter Ingwer Shot (ohne Entsafter)
Rezept drucken
Dies ist mein Lieblingsrezept für Ingwer Shot. Ganz leicht und schnell zuzubereiten. Du brauchst keinen Entsafter dafür. Geht auch ganz einfach ohne. Mein Entsafter sind ein Sieb, ein Pürierstab und ein Löffel.
Portionen
1 kleine Flasche
Portionen
1 kleine Flasche
Zutaten
Portionen: kleine Flasche
Anleitungen
  1. Von den Äpfeln den Stiel und das Kerngehäuse entfernen. Die Schale kann ruhig dranbleiben. Du solltest ihn noch klein schneiden, damit er sich besser vermixen lässt.
  2. Die Zitrone, Ingwer und Kurkuma schälen und auch klein schneiden.
  3. Orange halbieren und den Saft auspressen (das geht auch gut mit einer Zitronenpresse). Wir pressen den Saft aus, damit wir etwas mehr Flüssigkeit zum Vermixen haben.
  4. Die kompletten Zutaten in den Mixer geben und je nach Geschmack noch Ahornsirup oder Chayennepfeffer zufügen.
  5. Alles gründlich vermixen oder mit den Pürierstab pürieren. Sollte dir die Masse zu dick sein, dann gebe noch etwas Wasser dazu. Mache ich aber nie.
  6. Sieb auf eine Kanne oder Schüssel stellen und die Masse esslöffelweise so lange durchstreichen, bis kein Saft mehr austritt. So weitermachen, bis alles quasi entsaftet ist.
  7. Den aufgefangenen Saft in eine Flasche füllen und im Kühlschrank aufbewahren. Er hält sich dort auf jeden Fall 5 Tage.
Dieses Rezept teilen

Teilen mit:

Gefällt mir:

Gefällt mir Lade …