Eines der besten Dinge im Herbst: Kürbissuppe!
Rezept drucken
Wärmende Kürbissuppe für kühle Herbsttage!
Portionen
4 Teller
Portionen
4 Teller
Eines der besten Dinge im Herbst: Kürbissuppe!
Rezept drucken
Wärmende Kürbissuppe für kühle Herbsttage!
Portionen
4 Teller
Portionen
4 Teller
Zutaten
Portionen: Teller
Anleitungen
  1. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen.
  2. Zwiebelwürfel, Knoblauch, Koriander und Sellerie mit einer guten Prise Salz bei mittlerer Hitze andünsten.
  3. Piripiri und den gewürfelten Kürbis dazugeben und noch kurz mitdünsten.
  4. Jetzt die Gemüsebrühe zugießen und alles etwa 30 Minuten auf niedriger Stufe köcheln lassen.
  5. Sobald die Kürbisstücke ganz weich sind den Topf vom Herd nehmen und die Suppe mit dem MIxstab pürieren.
  6. Zum Schluss noch den Grapefruitsaft unterrühren und mit Kresse bestreuen.
Rezept Hinweise

Guten Appetit :-).

Dieses Rezept teilen

Teilen mit:

Gefällt mir:

Gefällt mir Lade …